Chipote Chingon-Alternative Latin Sounds

Chipote Chingón ist eine Latin-Band aus Sachsen mit einer progressiven Mischung aus Salsa, Cumbia, Chicha, Tropical Beats, afroamerikanischen Traditionen wie Festejo oder Huaino und modernen Stilen wie Rock oder Jazz.

Durch klassisches Songwriting und ausgewählte Neuinterpretationen entsteht ein unverkennbarer Sound der geprägt ist durch die ständige Bereitschaft zur groovigen psychedelischen Improvisation. Dabei schweift die Band nie ins Experimentelle ab sondern liefert stets eine garantiert tanzbare Performance.

In den letzten Jahren hat sich die Band vorwiegend regional in Leipzig ein treues Publikum erspielt und sich als Band für Partys und Festivals oder Club-Gigs, aber auch als kompetente Programmgestalterin für Hochzeiten oder andere Privatveranstaltungen  sowie Firmenfeiern eine gute Reputation erarbeitet.

2020 arbeitet die Band an ihrem ersten eigenen Album und an dem Ziel dem  Publikum viel zu bieten, dazu gehören auch schicke Merchandise Produkte und die internationale Zusammenarbeit mit anderen Künstlern.

Es wird schon bald viele interessante Neuigkeiten geben...

Abonniert unseren Newsletter um keine Informationen und Aktionen zu verpassen:

Close

Cumbia im Podcast 2020

Im März 2020 erschien die erste Folge der Podcastreihe CRISP bei Campus-Records, in der unser Drummer Felix im Interview über Chipote Chingón, lateinamerikanische Musik, Cumbia, das Publikum in Deutschland, Psychedelic-Rock und verschiedene andere Themen erzählt.

Das Besondere an dieser Reihe ist, dass jedes mal ein Song exklusiv im Studio aufgenommen wird- wir haben die Gelegenheit genutzt und unseren neuen Song Paquita verewigt.

Klickt hier, wenn ihr das hören wollt:

Close
Logo 1 Chipote Chingon